Wird geladen ...

Wir finden in jedem Fall eine Lösung. Wenn Ihnen keinen der angegebenen Termine passen würde, schreiben Sie mich unter dem Button “Kontakt” mit ihren gewünschten Zeiten an. Ich freue mich auf Sie.

Die Therapie – Sitzungen finden in Wangen bei Olten SO / Region Olten statt. Parkplätze sind vorhanden und mit dem öffentlichen Verkehr ist der Standort sehr gut erschlossen.

Eine Sitzung dauert ca. 60 – 90 min (140Fr/h). Abrechnung bar, über TWINT, oder Rechnung.

Bereits in der ersten Sitzung gehen wir in die Hypnose. Je nach Ursache kann eine Sitzung ausreichen. Wenn mehrere Faktoren mitspielen sind mehrere Sitzungen und eine Begleitung sinnvoll.

Gemeinschaftspraxis

Dorfstrasse 19

4612 Wangen

Abrechnung über die Krankenkasse

Als ASCA anerkannte Therapeutin wird die Methode 246. Hypnose anerkannt.

Die ASCA ist eine Stiftung zur Förderung der Komplementär –  und Alternativmedizin und wurde von Krankenversicherungsspezialisten und Gesundheitspraktikern gegründet. Folgende Versicherungen sind Partner der ASCA:

Partnerversicherungen

1 GROUPE MUTUEL
1.1 Avenir Krankenversicherung AGwww.groupemutuel.ch
(Avenir, CMBB, St. Moritz)
1.2 PHILOS Krankenversicherung AGwww.groupemutuel.ch
(Philos, Avantis, Fonction publique, Troistorrents, Panorama, EOS)
1.3 Easy Sana Krankenversicherung AGwww.groupemutuel.ch
(Caisse vaudoise, Hermes, Easysana)
1.4 Mutuel Krankenversicherung AGwww.groupemutuel.ch
(Mutuel, Universa, Natura)
2 AMB Kranken- und Unfallversicherung, www.amb-assurance.ch
3 Krankenkasse WÄDENSWILwww.kkwaedenswil.ch
4 SWICAwww.swica.ch
5 SANITAS (Sanitas & Wincare), www.sanitas.com
6 INTRASwww.intras.ch
7 ASSURAwww.assura.ch
(Gilt nur für NATURA; nicht zu verwechseln mit Natura R3)
8 VIVAO SYMPANY, MOVE SYMPANYwww.vivaoSympany.ch
9 RHENUSANAwww.rhenusana.ch
10 FKB – Die liechtensteinische Gesundheitskasse, www.fkb.li

WICHTIG:
Jeder Patient, jede Patientin muss sich bei der Krankenkasse vorgängig erkundigen,
ob die ausgewählte Behandlungsmethode von seiner/ihrer Zusatzversicherung übernommen wird,
und ob der/die behandelnde GesundheitspraktikerIn von der Krankenkasse anerkannt ist
(jeder Krankenversicherer vergütet ausschliesslich Behandlungen gemäss seinem Leistungskatalog).

Psychosomatik

Wenn seelische Belastungen körperliche Beschwerden hervorrufen. Durch den Einfluss der Seele / Psyche auf den Körper (Soma) kann sich der Patient krank fühlen, ohne dass der Arzt eine organische Ursache findet.Heute weiß man, dass die Psyche auch Einfluss auf das Ausbrechen, die Beschwerden und den Verlauf organischer Erkrankungen hat. Umgekehrt wirken sich organische Erkrankungen in unterschiedlichem Ausmaß auf die Psyche aus. Eine klare Trennung in psychosomatische Erkrankungen und rein psychische oder rein somatische Erkrankungen ist häufig nicht möglich.Die Symptome psychosomatischer Erkrankungen können sehr unterschiedlich sein, zum Beispiel Magen- und Darmbeschwerden, Kopf- oder Rückenschmerzen, Verspannungen, Herzrasen, Ohrgeräusche, Schwindel, Juckreiz oder chronische Erschöpfung. Oft sind die Beschwerden von starken, die Krankheit betreffenden Ängsten, begleitet. .

Gepostet von La Liberté Hypnose am Sonntag, 24. März 2019

ausgeglichen sein

Gepostet von La Liberté am Sonntag, 17. März 2019

Be YOUrself

Gepostet von La Liberté am Sonntag, 6. Januar 2019